Allgemein

Unsere Übungsdienste in Zeiten von Corona

Um in der Praxis sicher und wirksam helfen zu können, benötigen die Einsatzkräfte unserer Freiwilligen Feuerwehr Neuenhain natürlich fundiertes Wissen. Aufgrund der aktuellen Pandemie haben wir im Moment (leider) besonders viel Zeit, um uns auf die Aneignung, Wiederholung und Festigung theoretischer Grundlagen zu konzentrieren. Denn mit Ausnahme von ein paar Wochen im vergangenen Herbst, in denen wir für kurze Zeit…


Versand der Jahresbriefe und Spendenbescheinigungen für Vereinsmitglieder – neue Regelung ab 2021

Anfang des Jahres erhalten unsere Vereinsmitglieder immer Post von uns: unseren Jahresbrief, die Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung (JHV) und die Spendenbescheinigung für das vergangene Jahr. 2021 fallen die Umschläge allerdings etwas leichter aus: Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen steht noch kein Termin für unsere JHV fest und somit können wir leider auch noch nicht einladen. In den nächsten Wochen versenden wir…


Unser Mini-LF im Feuerwehr-Magazin

Wir sind sehr stolz: In der Januar-Ausgabe des Feuerwehr-Magazins wird unser neues Mini-Löschfahrzeug vorgestellt. Unser Kamerad Andreas hat viel Zeit, Wissen und Können in den Bau dieses Elektro-Fahrzeugs im Maßstab 1:3 investiert. Eine detaillierte Beschreibung gibt es natürlich auch in unserer Fahrzeug-Übersicht. Videos unseres vollelektrischen Mini-Löschfahrzeugs: Unser Mini-LF in Aktion zusammen mit seinem Erbauer 360-Grad-Ansicht


2020 – Ein besonderes Jahr

Das Jahr 2020 endet am heutigen Abend. Ein Jahr, welches sich keiner von uns hätte so vorstellen können. Wer hätte gedacht, dass Feuerwehren „online“ üben, wer hätte gedacht, dass der normale Umgang mit seinen Mitmenschen innerhalb kürzester Zeit vollkommen anders wird. Abstandsregeln, Maske, Apps, die uns vor Corona waren, Homeoffice, geschlossene Schulen, kein Theater, kein Kino, kein Feste… und dies…


Hinweise für Silvester

Silvester

In der Silvesternacht kommt es leider jedes Jahr wieder zu vermeidbaren Unfällen und Bränden, da mit Feuerwerkskörpern leichtsinnig umgegangen wird. In diesem Jahr ist der Verkauf von Feuerwerkskörper grundsätzlich verboten worden. Ein Abbrennen ist aber erlaubt. Wir appellieren aber an alle, dass man in diesem Jahr darauf komplett verzichtet, um die Gefahr von Verletzungen, die die Krankenhäuser noch mehr belasten,…