Hinweise für die Weihnachtszeit

Alle Jahre wieder kommt es in der Weihnachtszeit zu Wohnungsbränden, weil Fehler gemacht wurden im Umgang mit offenem Feuer und der trockenen Weihnachtsdekoration. Für eine erholsame Weihnachtszeit hier ein paar Tipps: Beachten Sie zur Adventszeit: Verwenden Sie nur frisch gebundene Adventskränze und stellen Sie diese auf einer nicht brennbaren Unterlage abSie sollten Kerzenhalter mit Wachsauffangschalen aus nicht brennbarem Material verwenden….


Allgemeine Informationen im Zusammenhang mit Corona (Covid-19)

corona

Die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus stellt auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Soden am Taunus vor eine Herausforderung. Wir haben uns daher in den letzten Tagen intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt und sowohl zur Risikominimierung für die Mitglieder der Feuerwehr als auch zur unbedingten Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft zahlreiche Vorkehrungen und Maßnahmen getroffen.  Dies sind u.a.:• Die…


Nikolausbesuch 2020

Nikolaus

Die Corona-Pandemie hat natürlich auch Auswirkungen auf die Übungsdienste unserer Freiwilligen Feuerwehr Neuenhain. Während die Jugendfeuerwehr und die Einsatzabteilung inzwischen zu Online-Übungsdiensten übergegangen sind, mussten die Treffen unserer jüngsten Feuerwehrangehörigen, den Löschfüchsen, vorübergehend ausgesetzt werden. Da ist es doch klar, dass unsere Minilöscher eine ganz besondere Überraschung verdient hatten! Kein Einsatz für die Rute von Knecht Ruprecht Das hatte auch…


In diesem Jahr feiern wir unseren 125sten Geburtstag

Am 8. Mai 1895 wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuenhain im Taunus offiziell von 28 Arbeitern, Bauern und Handwerkern gegründet. Anstoß dazu war ein Brand im Jahre 1894 in der Lattengasse. Keiner von den damaligen Gründern hätte sich je vorstellen können, dass wir heute, 125 Jahre später, neben der klassischen Aufgabe der Brandbekämpfung auch Gefahrguteinsätze, technische Hilfe jeglicher Art, Brandschutzerziehung und…


Änderungen bei den Übungsdiensten aufgrund der Corona-Pandemie

corona

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Übungsdienste unserer Minifeuerwehr bis auf weiteres ausgesetzt werden. Die Jugendfeuerwehr sowie die Einsatzabteilung werden ihre Übungsdienste virtuell abhalten – für sie gelten die gewohnten Übungszeiten. Passt auf Euch auf und bleibt gesund!